Profil

In aller Kürze

Ich studierte Kunstgeschichte und Medienwissenschaften sowie Spanische Philologie an der Universität Trier und an der Universidad Autónoma de Madrid.

 

Meine Magisterarbeit verfasste ich zum Thema “Kunst am Hotel – eine Untersuchung zeitgenös-sischer Raumaneignungen am Beispiel des ehemaligen Kurhotels Balzer in Bad Ems“. 2008 und 2009 absolvierte ich ein Volontariat am Künstlerhaus Schloß Balmoral in Bad Ems. Bis 2011 war ich als wissenschaftlicher Mitarbeiter bzw. als Kurator und Autor für verschiedene Kunstinstitutionen, beispielsweise für das Museum Folkwang, tätig.

 

Seit 2012 nehme ich regelmäßig Lehraufträge für Kunstgeschichte am Caspar-David-Friedrich-Institut der Universität Greifswald wahr. Seit 2015 arbeite ich als nicht-wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Margherita-von-Brentano-Zentrum der Freien Universität Berlin.